Kleinkredite

Kredit

Es gibt zahlreiche Situationen im Leben, in denen die Aufnahme eines Kredites notwendig ist. So zum Beispiel, wenn der nächste Urlaub gebucht werden oder aber der neue Flachbildfernseher finanziert werden soll. Auch die Bezahlung einer wichtigen Rechnung oder aber die Umschuldung des bestehenden Dispositionskredites kann mit einem Kredit erfolgen.
Sollen hierbei Kreditsummen zwischen 1.000 – 5.000 Euro aufgenommen werden, spricht man von einem Kleinkredit. Einige Banken bieten ihre Kredite sogar bereits ab einer Summe von 500 Euro an, so dass auch kleine, spontane Anschaffungen mit ihm finanziert werden können. Der Kleinkredit ist dabei ein standardisierter Ratenkredit, der vornehmlich von Direktbanken zu günstigen Kredit Konditionen und eher kurzen Laufzeiten angeboten wird. Die Kreditlaufzeiten können dabei individuell zwischen Bank und Kunde vereinbart werden, so dass auch die monatliche Kreditbelastung auf die persönlichen Wünsche und Bedürfnisse des Kreditnehmers abgestimmt werden kann.
Oftmals kommt es vor, das Kleinkredite für Energiekosten benötigt werden, da diese meist viel zu teuer sind. Hiergegen kann man auch anderweitig entwas tun. Machen Sie einen Stromvergleich und prüfen Sie selbst, was Sie an Energiekosten sparen können.
Um einen Kleinkredit aufnehmen zu können, muss ein entsprechender Antrag bei der Bank oder Direktbank gestellt werden. Ist der Antrag vollständig und liegen alle notwendigen Unterlagen vor, kann der Kredit schließlich genehmigt und ausgezahlt werden. In den meisten Fällen können Kunden bereits nach nur drei bis vier Tagen über den von ihnen gewünschten Kredit verfügen.
Die Zinsen, die für die Aufnahme des Kleinkredites gezahlt werden müssen, werden von den Banken in den meisten Fällen anhand der Bonität des Kreditnehmers sowie der gewünschten Kredithöhe sowie der Laufzeit ermittelt. Die ermittelten Kreditzinsen bleiben dann während der gesamten Kreditlaufzeit konstant, auch die Kreditrate ist unveränderlich. Dabei existieren zwischen den einzelnen Banken mitunter hohe Unterschiede. So liegen die Zinssätze für Kleinkredite je nach Anbieter zwischen 3,99 – 12% p.a., so dass sich ein Kreditvergleich in jedem Fall lohnt. Allein durch den Vergleich lassen sich während der Laufzeit des Kleinkredites so einige Hundert Euro sparen.
Auf den nachfolgenden Seiten erfahren Sie mehr zum Thema Kleinkredit, so zum Beispiel, welche Voraussetzungen man erfüllen muss und wie der Kredit beantragt werden kann.